Archiv für den Tag: 28. November 2014


In den letzten Monaten bin ich immer mal wieder über die Abkürzung „SOC“ oder „SOOC“ gestolpert, bzw. auch über Profile in Fotocommunities, in denen sich die Kontoinhaber dafür rühmten, ihre Bilder nicht „nachzubearbeiten“ – was dann wohl „Straight out of camera“ genannt wird. Wenngleich ich durchaus den sportlichen Reiz sehe […]

Was soll das mit diesem „Straight out of Camera“?