Alles schöner ohne uns


Ein kleiner Traum von mir. Vielleicht Ein wenig misanthrop, aber ehrlich. Menschen gehen mir ab einer gewissen Menge und Zeit immer gehörig auf den Zeiger. Sie sind einfach komisch. Machen Dreck, stehen im Weg, sind laut und… ich will das gar nicht weiter ausführen. Mittlerweile man muss manchmal viel Humor haben um sie zu ertrage. Was mich wirklich stört beim Fotografieren sind Autos. Die stehen doof in der Straße herum und verschandeln einem jedes Foto. Vielleicht weil Autos zum Protzobjekt geworden sind und glänzen und leuchten wie eine Kirmesattraktion.

Eine tolle Fotoserie zu diesem Thema „Fotos ohne Menschen“ kann man hier bei ‚Zeit Online‘  finden.

Fotografie  Alles schöner ohne uns   ZEIT ONLINE

Tankstelle: Foto von Julian Faulhaber

Hier geht es zur Homepage von Julian Faulhaber

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.