Allgemein






2
Das mit dem Mond ist ja nicht so easy. Der bewegt sich sehr schnell und dann auch noch in die andere Richtung als wir denken und sehen nur die Erde dreht sich schneller drunter weg und ein Mondjahr und die Flut und so weiter. Es ist kompliziert. Glaubt es mir. […]

Mondzeug


2
Tja, nun ist es passiert. Am zweiten Tag des Urlaubs. Der „Tour de France“ mit Kind, Kegel,  Zelt und Campingbus. Ich habe meine Tasche mit der Kamera stehen lassen. Alle Objektive, das tolle Alustativ das mir mein Sohn schenkte. Mein treues Garmin Wandernavi, und die Qumox Actioncam die ich meiner […]

Fotografen GAU




1
Auf dem Foto ist das für Nazaré eine kleine Welle. Ebbe eben. Durch besondere geologische Formationen (ein Canyon vor der Küste), kommen zu den Wintermonaten auch Höhen bis zu 30m und mehr vor. So wurde 2/2014 der Rekord der höchsten, gesurften Welle aufgestellt. Gelegentlich werden noch höhere Wellen gesurft aber […]

Foto des Monats: August 2015 [rolli]



Ich habe einen ganzen Berg Fotos gemacht. Nichts besonderes aber immer ist hier und da ein Foto dabei, dass ich besonders mag. Es gab Kindergeburtstage und eine Weinwanderung mit Freunden. Es wurde gekocht, gebacken und gegrillt was das Zeug hält. Ich entscheide mich für die Wanderschuhe, weil meine gerade so frisch […]

Foto des Monats: Mai 2015 [rolli]



4
Ich selbst habe dieses Blog ja ins Leben gerufen, weil mir die Aussage „Für gute Fotos braucht man eine gute Ausrüstung“ auf den Zeiger ging. Es ist nicht so und das wissen wir alle. Ich fahre ja auch nicht besser Auto, nur weil das Auto teuer ist. Das Beispiel ließe sich […]

Telefonfotoapparat


Ein ganz großartiges Projekt hat Marc Mennigmann – Unavailable Light Photography – gerade am Start: er portraitiert Musiker, indem er ihre Hände, mit denen sie ihre Instrumente spielen, fotografiert. Ich bin ja selber Musiker (Schlagzeug und Percussion), weshalb mich diese Fotos nochmal besonders beeindrucken. Unglaublich starke, ausdrucksvolle Bilder sind das. Müsst […]

Marc Mennigmann: HANDS


1
Ich mag ja ungewöhnliches Wetter. Sturm und Regen, Schnee und Nebel alles ist spannender als „einfach nur so Wetter“. Da zieht es mich besonders nach draußen. Gewitter sind magisch. Die Sonne bricht durch schwarze Wolken, in der Ferne gibt es schon Regen und der Wind zieht herauf. Was man auf […]

Übers Wetter reden