Foto des Monats: Mai 2016 [Rolli] 1


Letztes Wochenende war ich ein paar Tage im Elsass. Tolel Wanderungen bis hoch in den Schnee, Eis und das bei T-Shirt Wetter. Wälder, Bäche, Wiesen und Baumgrenzen. Der Sentier des Roches ist ein knorriges Stück Weg. Voller Lawinenabgänge die begehbar gemacht worden sind. Kleine Stahlbleche und nach dem vielen Regen im Mai auch eher als würde man in einem Bachlauf laufen. Mit unsicheren Läufern oder kleineren Kinder würde ich da ungern laufen. Man bekommt manchmal kaum den Blick vom Boden um die Landschaft zu bestaunen. Für mich einer der tollsten Wege die ich kenne und den ich auch immer mal wieder laufen werde.

Lev am Wasserfall

Nahe der Dagoberthöhle. [ Nikon D60, f/6.3, 18mm,ISO 250, 1/6, TAMRON 18-200mm]

Zur Technik: Ja, es war dunkel im Forst, obwohl das nur 10 Meter neben dem Feldweg ist. 1/6 Sekunde aus der Hand, nach den vielen Höhenmeter, Sport macht sich auch beim Fotografieren bezahlt.
Entwickelt habe ich wie immer in Lightroom.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Foto des Monats: Mai 2016 [Rolli]