Kritik


1
Es gibt ja eine Menge Angebote im Netz, auf die man seine Fotos hochladen und Portfolios erstellen kann. Die meisten haben Communityfunktionen, genug Speicherplatz und viele unterstützen auch Meta-Informationen wie z.B. die EXIF-Daten der Aufnahmen, Ortsangaben, Taggings und vieles mehr. Nach wie vor dürfte FlickR der Platzhirsch sein, speziell, seit […]

Fotoportale – ein Vergleich zwischen Ipernity und 500px


In den letzten Monaten bin ich immer mal wieder über die Abkürzung „SOC“ oder „SOOC“ gestolpert, bzw. auch über Profile in Fotocommunities, in denen sich die Kontoinhaber dafür rühmten, ihre Bilder nicht „nachzubearbeiten“ – was dann wohl „Straight out of camera“ genannt wird. Wenngleich ich durchaus den sportlichen Reiz sehe […]

Was soll das mit diesem „Straight out of Camera“?